Origami Blume aus Papier falten, Faltanleitung

Origami Blume aus Papier falten, Faltanleitung


Hallo und herzlich Willkommen zu Falten mit Yvonne Heute zeige ich dir, wie du aus zwei quadratischen Papierstücken eine Blume faltest. Wie groß dein Papier ist, ist egal. Ich verwende Papier in der Größe 15 x 15 cm. Los geht’s Nehme zuerst das Papier, dass du für den Stengel verwenden möchtest. Ich nehme dafür das Grüne. Bei Doppelcolor sollte die Nicht-Farbige Seite nach oben zeigen. Falte nun diese Ecke zu dieser Ecke. Öffne diese Faltung wieder. Falte nun die andere Ecke zur gegenüberliegenden Ecke. Öffne auch diese Faltung wieder. Falte es nun einmal der Länge nach zusammen. Und einmal in der Breite. Nun haben wir alle Faltungen zum Zusammenlegen fertig. Nimm die gegenüberliegenden Ecken zusammen. So hast du ein Dreieck. Dann nimmst du die linke Ecke und legst sie nach oben. Und so hast du es zu einem kleineren Quadrat zusammengelegt. So sieht das nun von innen aus. Stelle nun eine der Ecken auf. Fahre mit dem Finger hinein und drücke die Faltkante nach unten. Drehe es einmal herum. Stelle auch hier eine Kante auf. Fahre mit dem Finger hinein. Und lege die Faltkante nach unten. Klappe dieses Stück nach links. Stelle diese Kante auf. Fahre mit dem Finger hinein. und drücke es nach unten. Nun ist noch eine Kante übrig. Jetzt faltest du diese Ecke zur Mitte. Das selbe mit der anderen Ecke. Diese beiden Spitzen hälst du fest öffnest die Dreicke und klappst dieses Stück nach unten. Dann schließt du deine Dreiecke wieder. Das ganze wiederholst du nun noch drei mal. Drehe es herum. Falte die Ecken zur Mitte. Halte deine Papier wieder hier fest. Öffne die Dreiecke und falte das Zwischenstück nach unten. So sieht es nun aus. Blätter einmal um. Nun hast du eine Raute. Die offene Seite sollte nach oben blicken. Nun faltest du diese Ecke nach innen. Das selbe wiederholst du mit der anderen Ecke. Das selbe wiederholst du an allen anderen Rauten. So sollte dies nun aussehen. Nimm es in die Hand. Falte es etwas auf. Dies ist ein Blütenblatt. Lege es über deinen Finger und biege es nach unten. Zum nächsten. Damit ist der Stengel deiner Blume fertig. Dies ist noch nicht ganz so stabil, weil das innere Stück, die Blume fehlt. Lege dies zur Seite und nehm dein anderes Stück Papier. Dies faltest du ganz genauso wie das grüne Stück. Wenn du meine Kanal unterstützen möchtest. dann tätige deinen nächsten Amazon Einkauf einfach über den Link in meiner Videobeschreibung. Vielen Dank! Nun hast du beide fertig. Nun wird das Farbige, also die Blüte in den Stengel gesteckt. Und schon hast du deine Blume fertig gefaltet. Vielen Dank fürs Zuschauen. Ich würde mich über einen Daumen hoch freuen und wenn du meinen Kanal abonnierst. Bis zum nächsten Mal.

7 thoughts on “Origami Blume aus Papier falten, Faltanleitung

  1. also wäre ich Anfänger und das nur hören, dann würde ich ja mal totaal verzweifeln und versagen xDDD

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *